The Witcher Funko Pop Figuren

Teile oder sende den Artikel per privater Nachricht

Für seine erste Serie von The Witcher-Figuren hat sich Funko für die dritte Episode der Abenteuer von Geralt von Riva mit dem Titel Wild Hunt entschieden. Daher finden wir dort natürlich Geralt von Riva mit seinem berühmten weißen Haar und der Narbe, die sein Gesicht versperrt. Neben ihm gibt es vier weitere wichtige Charaktere des Spiels.Wir erkennen natürlich Yennefer, die Magierin, eine Viertelelfe mit ihren langen schwarzen Haaren. Mit dabei sind auch Triss, ebenfalls Magierin und Geliebte des Helden, mit ihrem schönen kastanienbraunen Haar, sowie Ciri und ihr trotz ihres jungen Alters durch ein Trauma weiß gewordenes Haar. Schließlich finden wir den Elfen Eredin mit seiner seltsamen Rüstung, die die schöne Triss lange Zeit heimgesucht hat.

The Witcher ist eine Action-/Rollenspiel-Videospielserie, die in einem mittelalterlichen Fantasy-Universum spielt. Nach der berühmten heroischen Fantasy-Saga des polnischen Regisseurs Andrzej Sapkowski spielt die Geschichte der Spiele nach dem Ende der Romane. Das erste Opus des Spiels wurde 2007 auf dem PC veröffentlicht, bevor es auf die Konsole kam. Er sah die Geburt von zwei Fortsetzungen, die erste im Jahr 2011 und die zweite im Jahr 2015 mit dem Titel “Wild Hunt”, die auch die ersten Funko-Figuren inspirierte. Wir verfolgen hauptsächlich die Abenteuer von Geralt von Riva, einem Hexer und Dämonenjäger, der auf Vertragsbasis arbeitet. Zusätzlich zu seinen Kriegerqualitäten wurde Geralt genetisch modifiziert, um übernatürliche Fähigkeiten zu erlangen. Er entwickelt sich in einem komplexen Universum von großem Realismus und großer Gewalt.

 

Figur Geralt Der Hexer

Der Zauberer

Geralt von Riva ist die Hauptfigur von The Witcher Saga, der Action-RPG-Videospieladaption der mittelalterlichen Fantasy-Literatur-Saga von Andrzej Sapkowski. Geralt ist ein Zauberer, das heißt ein Dämonenjäger, der auf Vertragsbasis arbeitet. Er ist auch Teil einer Menschenrasse, die genetisch modifiziert wurde, um übermenschliche Kräfte zu erwerben, die ihn in seiner Arbeit effizienter machen. Geralt ist aufgrund seines Berufes von Natur aus einsam und rücksichtslos.

Der berühmte Charakter mit weißen Haaren

Auf dieser Figur finden wir seine Rüstung, die hauptsächlich aus weichen Lederstücken besteht, deren Details sehr gut dargestellt sind, aber auch eine Maschengröße. Er wird in einer dynamischen Haltung gezeigt, die sein Schwert und einen Fuß nach vorne zieht. Auf Kopfhöhe finden wir sein berühmtes langes weißes Haar sowie seinen passenden Bart. Im Gesicht sind seine Gesichtszüge sehr einfach, aber wir können seine charakteristischen Narben leicht erkennen.

 

 

magische Kräfte

Für diese exklusive Figur wurde Geralt gezeigt, wie er seinen Igni-Zauber erfüllt, dh in seiner linken Hand eine Flamme erzeugt. Er trägt eine Lederrüstung mit einigen Metallplatten und Kettenhemden darunter. Er trägt auch schwarze Stiefel, aus denen Messer herausragen. In seiner rechten Hand hält er sein beeindruckendes graues Schwert. Auf Kopfhöhe schließlich finden wir seinen weißen Bart und Spitzbart sowie sein langes weißes Haar und die Narben im Gesicht.

Der Kampf

Für diesen Spielmoment hat Funko den Kampf zwischen Geralt und den Leshen dargestellt. Die Basis stellt den Waldboden dar und das Leshen scheint teilweise daran befestigt zu sein. Seine Gliedmaßen scheinen aus Holz zu bestehen, die teilweise mit Moos bedeckt sind, und sein Kopf ist vom Skelett eines Hirsches bedeckt, dessen Geweih noch befestigt ist. Geralt steht ihm mit seinem Schwert und seinen berühmten langen weißen Haaren gegenüber.

 

Ciri Figur

Ein kompliziertes Schicksal

Ciri, deren richtiger Name Cirilla ist, ist eine wichtige Figur im The Witcher-Videospieluniversum, der Rollenspieladaption von Andrzej Sapkowskis berühmter mittelalterlicher literarischer Saga. Ciri ist die Prinzessin von Cintra und Enkelin von Königin Calanthe. Sie traf zum ersten Mal Geralt von Riva, den Helden des Spiels, als sie noch im Schoß ihrer Mutter war und ihren Vater vor einem Fluch rettete. Später trifft sie ihn wieder, als sie während des Angriffs auf Cintra bei einer Kaufmannsfamilie Zuflucht suchte. Geralt nimmt sie dann mit, um sie zum Hexendoktor auszubilden, und dort entdeckt sie, dass sie eine Quelle ist, eine Person mit natürlichen magischen Fähigkeiten.

Die weißhaarige Frau

Wie im Videospiel trägt Ciri Kleidung, die etwas an den Stil der Musketiere erinnert. Wir finden diese braune Hose mit hochhackigen beigen Stiefeln. Dazu trägt sie eine weiße Bluse, die von einem breiten Gürtel mit von Funko sehr fein reproduzierten Ornamenten gehalten wird. In einer ihrer behandschuhten Hände hält sie ihr Schwert und die andere ist nach vorne gerichtet, als wollte sie Magie anwenden. Auf Kopfhöhe finden wir die Narbe in seinem Gesicht sowie sein berühmtes weißes Haar.

Ein mystischer Charakter

Für diese exklusive Figur wird Ciri in einer Glow-in-the-Dark-Version dargestellt, die ihre Kräfte nutzt. Seine Kleider werden grün und weiß und sind von Blitzen bedeckt. Sie trägt Hosen und hohe Stiefel und eine bauschige Tunika. Sie hält ihr Schwert in der rechten Hand und hat ihre linke Hand nach vorne gestreckt. Schließlich sind seine Augen auf Kopfhöhe türkisgrün geworden und sein Haar weiß wie das des Hexers.

 

 

Yennefer Figur

Ein mächtiger Magier

Yennefer ist eine wichtige Figur im Videospiel The Witcher, der Adaption der berühmten mittelalterlichen Fantasy-Literatur-Saga von Andrzej Sapkowski. Yennefer ist eine mächtige Magierin, das jüngste Mitglied des Rates der Magier. Sie ist eine Viertelelfe, was ihre Schönheit und ihre scheinbare Jugend erklärt, obwohl sie fast hundert Jahre alt ist. Sie ist in Geralt von Riva, den Heldenzauberer der Saga, verliebt.

Schönheit mit lila Augen

Wie in der Serie wird Yennefer in schwarz-weißer Kleidung dargestellt. Wir finden seine schwarze Rüstung mit vielen Details an Riemen und Nähten. Wir können auch die weiße Bluse unter seiner Rüstung erraten. Sie wird mit ihren Händen nach vorne dargestellt, während sie zaubert. Auf dem Kopf ist ihr Gesicht sehr schlicht, aber wir finden das hellviolette Make-up um ihre Augen sowie ihr charakteristisches langes schwarzes Haar.

 

 

Figur Triss

Heiler und Magier

Triss Merigold ist eine der Hauptfiguren im Videospiel The Witcher, einem Rollenspiel, das in einem mittelalterlichen Fantasy-Universum spielt. Wir folgen den Abenteuern von Geralt von Riva, einem Zauberer, einem Dämonenjäger, der genetisch modifiziert wurde, um ihm übernatürliche Fähigkeiten zu verleihen und auf Vertragsbasis zu arbeiten. Triss ist die erste Person, die mit ihr spricht, nachdem sie von Kaer Morhen zurückgekehrt ist, und er wird ihrerseits ein Elixier zusammenbrauen, um sie zu heilen, wenn sie ernsthaft verletzt ist. Triss wird sich danach in ihn verlieben, aber seine Gefühle werden nicht auf Gegenseitigkeit beruhen. Triss ist eine ausgezeichnete Magierin sowie eine gute Heilerin, obwohl sie selten Tränke serviert, da sie allergisch darauf ist.

Triss und ihre berühmten roten Haare

Wie die anderen Charaktere im Spiel trägt Triss ein Outfit, das vage von der mittelalterlichen Welt inspiriert ist, mit einem Hauch an den Stil des 18. Jahrhunderts sowie originellen Elementen. Sie trägt eine schwarze Hose mit braunen Stiefeln mit roten Manschetten. Ihre Tunika ist mit ihrem gelben Bustier und den rot-blauen Ärmeln besonders farbenfroh. Sie trägt einen passenden Gürtel mit schön gezeichneten Details. In ihrer Hand hält sie eine orangefarbene Flamme aus leicht transparentem Kunststoff. Schließlich finden wir auf Kopfhöhe ihre rosigen Wangen sowie die Sommersprossen in ihrem Gesicht. Schließlich repräsentierte Funko offensichtlich die berühmten roten Haare, die es charakterisieren.

 

Eredin Figur

Ein ehrgeiziger Elf

Eredin ist eine mächtige und mysteriöse Figur aus The Witcher 3, einem Action-/Rollenspiel-Videospiel, das in einem mittelalterlichen Fantasy-Universum spielt. Es ist ein Elf, der mit seinen Avallac’h beschlossen hat, ihren König Auberon zu töten, der sich mehrere Jahre von seinem Volk zurückgezogen hat. Später traf er Ciri , eine wichtige Figur und Freundin von Geralt von Riva, der Hauptfigur des Spiels, und hielt sie eine Zeitlang gefangen, bis er entkam. Er schaffte es, sie in einem fremden Wald einzuholen, nachdem er sie durch Raum und Zeit gejagt hatte. Seitdem verfolgt er sie wie ein Gespenst.

Ein Körperbau, der an Sauron erinnert

Mit seiner beeindruckenden Rüstung und vor allem seinem Helm mit silbernen Spitzen erinnert Eredin an den berühmten Sauron des Herrn der Ringe, als er noch eine physische Form hatte. Wir finden seine rote Kleidung unter seiner beeindruckenden metallischen Rüstung mit sehr hübschen Details wie diesem Brustkorbmuster, das die Skelettseite seines Helms betont. Tatsächlich gibt es anstelle eines Reliefelements an der Nase ein abgeflachtes Element, das dem eines menschlichen Schädels sehr ähnlich ist.

 

Leshen Supersized Figur

Ein erschreckender Geist des Waldes

Die Leshen ist eine Kreatur, die Geralt im Videospiel The Witcher 3 begegnet eine DNA, die so modifiziert wurde, dass sie übernatürliche Fähigkeiten besitzt. Das Leshen ist eine Kreatur, die in primitiven, dichten Wäldern lebt und selbst ein baumähnliches Aussehen hat. Sie sind nicht nur sehr diskret, sondern können auch die in ihrem Territorium lebenden Pflanzen und Tiere kontrollieren, um sie auf Menschen zu lenken, die in ihrem Territorium angreifen oder jagen möchten. Aus diesem Grund wagen sich die Menschen aus den umliegenden Dörfern nie in einen Wald, in dem ein Leshen lebt.

Ein verstörender Reiz

Funko hat daher das Leshen, dem Geralt im Wald von Velen in The Witcher 3 gegenübersteht, in einer übergroßen Version dargestellt. Obwohl humanoid, scheint sein Körper daher aus Baumstämmen und Ästen zu bestehen. Wir finden diese besondere Textur und Farben, die von grün bis braun reichen. Seine Beine scheinen Stämme zu sein und Äste bilden riesige vierfingrige Hände. Er trägt immer noch minimalistische Kleidung aus Tierhäuten und eine Kapuze über dem Hirschschädel, den er als Maske trägt, die sein wahres Gesicht verbirgt. Andere Zweige ragen aus seinem Rücken heraus und er ist mit Schädeln und anderen menschlichen Knochen verziert.

Teile oder sende den Artikel per privater Nachricht