Jon Snow Funko Pop Figuren

Teile oder sende den Artikel per privater Nachricht

Zurück zur Game Of Thrones Sammlung

 

Jon Snow ist einer der Hauptcharaktere in der Saga “A Song Of Ice And Fire”. In der TV-Serie, die zu “Game of Thrones” wurde (nach dem Namen des ersten Bandes der Romane), wird er von dem englischen Schauspieler Kit Harrington gespielt. Jon Snow ist der Bastardsohn von Eddard “Ned” Stark, Lord of Winterfell and the North. Jon ist der Sohn, den Ned mit einer anderen Frau fast gleichzeitig als seinen legitimen ältesten Sohn Robb Stark gehabt hätte. Aber bis dahin bleibt das Geheimnis um die Identität von Jons Mutter bestehen, die Ned vor seinem Tod keine Zeit hatte, ihn zu enthüllen. Von Catelyn Stark, der Mutter von Neds legitimen Kindern, sehr schlecht akzeptiert, beschließt Jon, sich zu Beginn der Serie “der Nachtwache” anzuschließen. Die Nachtwache ist der Befehl, der geschworen hat, die gewaltige Mauer, die das Königreich vor den Gefahren schützt, die ihnen im Jenseits lauern. Obwohl er seinem Bruder Robb besonders nahe steht und zuseine Schwester Arya , die Verlobung in diesem Auftrag wird ihn danach daran hindern, an den Ereignissen teilzunehmen. Bei seiner ersten Mission jenseits der Mauer spielt er als Spione unter den “Wilden”, verliebt sich in die hübsche Ygritte und erkennt schnell, dass sie noch lange nicht die gefährlichsten Feinde der Welt sind .

Ein Bruder der Nachtwache

Jon Snow ist in seinem schwarzen Nachtwache-Outfit abgebildet. Wir sehen ihn kaum etwas anderes als eine Variation dieses Outfits zum Training. Wie in der Serie trägt er daher ein der Kälte angepasstes Outfit: Hose, Stiefel, Tunika und schwarze Lederhandschuhe. Darüber trägt er einen dicken, am Kragen mit Fell verstärkten Wollumhang, der von zwei über der Brust gekreuzten Lederriemen gehalten wird. Jon hält auch das Langklauenschwert aus valyrischem Stahl, das ihm Commander Mormont geschenkt hat. Wir können das Detail des Kopfes des weißen Wolfs auf dem Knauf sehen, den er hinzugefügt hatte, nachdem der ursprüngliche Bärenkopf in einem Feuer geschmolzen war. Endlich ist Jon mit seinen schwarzen Haaren sowie dem Bart und Schnurrbart gut vertreten es trägt sich je nach Episode mehr oder weniger lang. Das Ganze ist sehr präzise und charaktertreu, wir bedauern nur, dass es mit fast glatten Haaren und nicht mit seinen hübschen charakteristischen Locken dargestellt wird.

Der Bastard wird Herr von Winterfell

Nach seinem Tod und seiner Auferstehung verlässt Jon die Nachtwache und beschließt, Winterfell zurückzuerobern. Dank des Mantels, den Sansa ihm bestickt, wird er dann offiziell ein Stark und so wird er auf dieser Figur dargestellt. Er ist nicht mehr in der Nachtschicht, muss nicht mehr schwarz tragen, ist aber dennoch ein Mann aus dem Norden und trägt weiterhin ein sehr nüchternes Outfit. Seine Hose ist braun, seine Stiefel schwarz und er trägt eine lange braune Ledertunika. Dazu trägt er einen langen, fein bestickten Wollmantel, der ihn daran erinnert, dass er nun kein einfacher Soldat mehr ist, sondern ein Lord. Auf dem Verschluss finden wir das von Sansa gestickte Abzeichen des Starks und er hält sein berühmtes valyrisches Schwert, das von Commander Mormont angeboten wird. Auf Kopfhöhe,

Der blutige Jon Snow

Auf dieser exklusiven Hot Topic-Figur ist Jon Snow in seinem klassischen, komplett schwarzen Nachtwache-Outfit zu sehen. Er trägt eine schwarze Tunika, Hose, Stiefel und Handschuhe. Darüber trägt er natürlich seinen dicken Wollmantel, der am Kragen und an den Schultern mit Fell eingefasst ist. In seiner rechten Hand hält er immer noch sein Langklaue-Schwert, gespendet von Jeor Mormont, dem ehemaligen Chef der Nachtwache. Auf Kopfhöhe erkennt man seinen üblichen Bart und sein schwarzes Haar, das nach wie vor nicht gelockt genug dargestellt wird. Was diese Figur von der bereits bestehenden unterscheidet, sind die beiden großen Blutflecken, einer auf der Brust und der andere um das Auge herum, die den Moment darstellen, in dem er von einigen Männern der Nachtwache erstochen wird.

Jon Snow unter dem Schnee

Diese Figur ist eine exklusive “Beyond the Wall” Version der ersten veröffentlichten Figur.für diesen Charakter. Er trägt sein Nachtwächter-Outfit: dunkelgraue Hose und Tunika sowie schlichte schwarze Stiefel. Darüber trägt er diesen berühmten Wollmantel, der am Kragen mit Fell gefüttert ist und von zwei Riemen über der Brust um seine Schultern gehalten wird. Dazu trägt er natürlich schwarze Handschuhe und das Schwert, das ihm Jeor Mormont, Chef der Wache, angeboten hat, nachdem er sein Leben gerettet hat. Auf seinem Gesicht können wir seinen hellen Bart sowie seinen Spitzbart erkennen, aber auch hier werden seine berühmten schwarzen Locken ein wenig vermisst. Was diese Figur schließlich von der ersten unterscheidet, ist der hübsche glitzernde weiße Schnee auf seinen Handschuhen, Stiefeln, Schultern und auf seinem Kopf.

Der Platz eines Königs

Mit dieser neuen Figurenserie hat sich Funko entschieden, alle potenziellen Anwärter auf den Thron auf dem berühmten Eisernen Thron zu repräsentieren. Dieser besteht aus Hunderten von Schwertern, die alle teilweise neu gegossen wurden, um diesen berühmten Thron mit einem ziemlich beeindruckenden Aussehen zu schaffen. Er wird sitzend dargestellt und hält das valyrische Stahlschwert, das von Jeor Mormont gespendet wurde, nachdem er sein Leben gerettet hatte. Er trägt sein braunes Outfit bestehend aus einer Hose und einer schlichten aber eleganten Tunika, die den Geist der Stark repräsentiert. Wie immer trägt er ein schwarzes Cape mit Fell an den Schultern. Schließlich finden wir im Gesicht die Narben, die an alle Kämpfe erinnern, die er bereits geführt hat, und sein schwarzes Haar ist zurückgezogen.

Ein beeindruckender Rahmen

Jon ist daher hier auf dem Drachen Rhaegal dargestellt, wie er in der ersten Episode der achten Staffel und während der langen Nacht zu sehen war. Rhaegal steht hier mit weit geöffnetem Maul und teilweise gefalteten Flügeln am Boden. Wir finden seine grünen Schuppen am ganzen Körper und die vielen Details von Hörnern und Spitzen am Kopf sowie das hellere Gelb in Höhe der Flügel. Jon reitet auf dem Rücken und sieht ziemlich besorgt aus. Er trägt seine übliche braune Tunika mit einem dicken Pelzmantel über der Brust und braunen Handschuhen. Auf Kopfhöhe trägt er sein schulterlanges schwarzes Haar zurück ins Gesicht gezogen sowie seinen Bart und den schwarzen Spitzbart.

Kampfbereit

Jon ist hier in seiner leichten Rüstung abgebildet und versucht, die Armee der Toten abzuwehren, die sich in Winterfell eingeschlichen hat. Er befindet sich in Kampfhaltung und hält sein valyrisches Stahlschwert in beiden Händen. Er trägt eine schwarze Hose mit braunen Stiefeln sowie eine gesteppte braune Tunika und Handschuhe. Auf der Ebene trägt er plötzlich eine einzige Metallrüstung mit dem Emblem der Stark. Schließlich finden wir auf Kopfhöhe sein schwarzes Haar zurückgekämmt sowie seinen dicken Bart und er hat einen entschlossenen Gesichtsausdruck.

 

Jon Snow im Training

Diese Figur ist die dritte Version dieses Charakters (die zweite war nur eine exklusive Variation der ersten). Dies liegt höchstwahrscheinlich daran, dass er einer der beliebtesten Charaktere ist, wie Tyrion und Daenerys. Aber im Gegensatz zu letzterem veränderte sich ihr Aussehen im Laufe der Serie kaum. Funko musste sich daher das Trainingsoutfit holen, das er hauptsächlich in Staffel 1 in Castle Black trägt. Dadurch ist es möglich, eine neue, charaktertreue Figur anzubieten, die der von Samuel Tarly entspricht, veröffentlicht in der gleichen Serie. Wir können seine Trainingsrüstung erkennen, die über einer dunkelgrauen Stepptunika getragen wird. Getreu den Farben der Garde ist der Rest seines Outfits schwarz, von seinen Stiefeln bis zu seinen Lederhandschuhen. Wie in der Serie hält er eines der groben Trainingsschwerter mit der fast schwarzen Klinge in der Hand. Was sein Gesicht betrifft, ist es genau das gleiche wie auf der vorherigen Abbildung. Wir erkennen sein schwarzes und lockiges Haar sowie seinen sehr ausgeprägten Spitzbart. Der einzige Unterschied scheint seine Hautfarbe zu sein, die in der neuen Version des Charakters etwas blasser ist.

Teile oder sende den Artikel per privater Nachricht